Die Rotgüldenseen
Die Rotgüldenseen
Kommentare: 12
  • #12

    Elke und Peter (Sonntag, 21 Januar 2018 15:28)

    Muhr ist eine Reise wert!
    Wunderschöner Nationalpark und ganz viele liebenswerte Menschen. Wir haben tolle
    Wanderungen gemacht. Es gibt sehr gutes Essen auf der Altwirt-Alm. Auf ein baldiges Wiedersehen und viele liebe Grüsse
    Elke und Peter

  • #11

    Petra Zechner (Dienstag, 02 August 2016 14:30)

    Wir haben bei Gasthof Post Mesnerwirt geschlafen. Wir waren eine Fahrradrunde mit 6 Personen.Wir waren schon viel auf dieser Welt unterwegs, aber so eine Herzlichkeit und Freundlichkeit haben wir noch nie erlebt. Danke Frieda und Hans für die ausgesprochen angenehme Zeit.

  • #10

    Hermi (Sonntag, 22 Mai 2016 19:32)

    Danke fuer den schoenen Tag heute im Zauberwald.
    Habt ihr super gemacht war ein gelungenes Fest:-):-)

  • #9

    Timo (Samstag, 02 Januar 2016 13:42)

    Happy New Year liebe Muhr-Gemeinde!

  • #8

    August (Dienstag, 14 April 2015 23:15)

    Also sehr gute Homepage, gefällt mir, übersichtlich und informativ :-)

  • #7

    Wilhelm (Mittwoch, 23 Juli 2014 13:36)

    Mir gefällt Eure Seite auch sehr gut: übersichtlich und informativ :-)

  • #6

    Gregor (Mittwoch, 09 Juli 2014)

    Glückwunsch zur Webseite

  • #5

    Peter (Montag, 23 Dezember 2013 19:35)

    Muhr ist einen Urlaub wert. Schöne Wanderwege, ein sehenswertes Bauernmuseum und unberührte Natur. Grüße aus Wien.

  • #4

    Manuela und Harald (Samstag, 29 Juni 2013 19:32)

    Liebe Konny! Alles Liebe nachträglich zum runden Geburtstag! Und Gratulation zu deiner Homepage bezüglich Tourismus und deinen wunderschönen Fotos!

  • #3

    Diedenbergen (Samstag, 02 Februar 2013 12:37)

    Viele Grüße nach Muhr und der Familie Gruber.
    Muß mal wieder nach Muhr fahren, sind bestimmt schon 20 Jahre bei mir her und Glückwunsch zur neuen Internetseite.

    Gruß aus Hessen

  • #2

    Leon (Mittwoch, 05 Dezember 2012 22:53)

    Wunderschönes Gebiet, auch wenn ich NOCH nicht dort war :( Hoffe, dass ändert sich bald, denn als Hobbygeologe und Naturfreund scheint man dort ja viel entdecken zu können. Bye

  • #1

    Erna Bliem (Freitag, 10 August 2012 10:06)

    Ich gratuliere allen die den wunderschönen Weg von der Altwirtalm, über die Adamalm ins Tal so herzlich und
    einladend beschildert und saniert haben.
    Es war eine wunderschöne Wanderung.

Kommentare: 1
  • #1

    Wuppertal güßt aus dem Bergischen Land (Freitag, 11 Mai 2018 09:09)

    Liebe Muhrer,
    als langjähriger Feriengast habe ich mich immer sehr wohl bei Euch gefühlt. Auch heute noch komme ich immer wieder gerne mit meiner Frau bei Euch vorbei und genieße die Herzlichkeit der Menschen und die tolle Landschaft. Insbesondere Andrea und Sepp Gfrerer - mit Ihnen durften wir schon den Einen oder anderen zauberhaften Jahreswechsel feiern.
    Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen

    Manuela und Kai