Werbefilm Sticklerhütte

(1702 m)

 

Fam. Monika Winkler

Hintermuhr 26

5583 Muhr

Tel. 06479/348 oder 06477/8115

rotgueldenseehuette@sbg.at

www.rotgueldenseehuette.at

 

Die Rotgüldenseehütte ist eine Alpenvereinshütte und ist der Ausgangspunkt für schöne Wanderungen und Bergtouren. Gute Küche mit Hausmannskost und eine Wirtin mit Herz, begeistert die Gäste. Zur Hütte führt ein naturkundlicher Lehrweg mit Schautafeln.


Nächtigungsmöglichkeit für ca. 49 Personen

 

Mit dem Auto bis zum Arsenhaus, dort parken. Leider auf geteertem Weg bis hoch zum Stausee mit der neugebauten Hütte. Sehr lohnend ist der weitere Aufstieg zum Oberen Rotgüldensee (2000 m). Dazu am rechten Ufer bis zum Wasserfall. Rechts davon beginnt ein sehr steiler und anstrengender Steig zum oberen See. Anfangs hat man das Gefühl, man geht kerzengerade durch die Wand, aber keine Angst, der Steig wendet sich in Serpentinen die Wand hinauf.

Weitere Infos über den Arsenikabbau im Rotgülden.

 

Dort oben herrlicher Ausblick auf das Mosermandl und den Hafner. Die Stelle mit dem Überlauf ist für uns das schönste Fleckerl Lungau überhaupt !

 

Aufstieg:   Arsenhaus - Hütte

Gehzeit:    cirka 1 Stunde

                  zum oberen See 300 Höhenmeter extra